Schneeschuhwandern wie in den Bergen

Schneeschuhwandern wie in den Bergen
Schneeschuhwandern wie in den Bergen

Schneeschuhwandern ist eine uralte Winteraktivität. Ruhe und Einsamkeit erwarten den Wanderer. Es geht durch verschneite Wälder, die Äste hängen voller Schnee, über unberührte Wege bergauf und bergab. Nur die vielen Tierspuren am Wegesrand zeigen uns, dass wir nicht allein im Wald sind.

Schwierigkeitsgrad: mittelschwer
Voraussetzungen: Kondition für Winterwanderungen
Tagesstrecken: ca. 5-10 km, ca. 2-3 Stunden

Leistungen:

  • Ausleihe von Schneeschuhen, und, wenn nicht vorhanden, Stöcke.
  • Sollte zu wenig Schnee liegen, werden wir durch unseren herrlichen Winterwald wandern.
  • Wenn Sie begeisterte Langläufer sind, sollten Sie Ihre Skier unbedingt mitbringen. Es werden hervorragende Loipenstrecken durch unsere Wälder gespurt

Unser Angebot über 3 Tage:

  • 4 Übernachtungen mit Halbpension
  • Lunchpakete vom Frühstücksbuffet
  • täglich geführte Schneeschuhwanderungen
    mit unserer zertifizierten Wanderführerin
  • Besichtigung des Fürstenschlosses
  • 1 Kaffeenachmittag in unserem gemütlichen Café
    mit hausgemachtem Kuchen

Preis:

ab 220,- EUR

pro Person im Doppelzimmer

Buchung:

Café-Pension Landhaus Wittgenstein
Familie Grobbel, Bad Berleburg
Telefon (0 27 51) 64 59

 
 


          Stadt Bad Berleburg - Stadt der Dörfer

        Gesundheitsagentur NRW   Touristikverband Siegerland-Wittgenstein

            Wintersport-Arena Sauerland               ROTHAARSTEIG - Der Weg der Sinne!

          'Wanderwelt am Rothaarsteig'

          Trägerverein Wisent-Wildnis-Wittgenstein e.V. - Informationen zu den drei Säulen der Wisent-Welt Wittgenstein sowie das Artenschutzprojekt zur Wiederansiedlung der Wisente